<< HypnoBirthing >>

“Wenn du die Sichtweise auf die Geburt änderst, wird sich die Art und Weise wie du gebärst verändern.

– Marie F. Mongan

 

Hypnobirthing ist kein neuer Trend, sondern bereits seit 1989 ursprünglich durch Marie F. Mongan vorgestellt worden 

und findet in Amerika seither regen Zuspruch. 

Seit einigen Jahren ist die Methode auch in Deutschland zunehmend verbreitet 

und hilft Paaren, sich in einer besonderen Art und Weise auf die Geburt ihres Kindes vorzubereiten.

 

Es soll dir den Weg zu deinen Mutterinstinkten ebnen und dir somit ermöglichen, 

dein Baby angenehm und in Freude zu gebären und zu empfangen.

In einer Kleingruppe von bis zu 5 Paaren widmen wir uns in 4 Kurseinheiten ausführlich dem Thema 

„Was ist Hypnobirthing und wie setze ich dies unter meiner Geburt um?“

 

Die Vorbereitung auf die Geburt deines Babys mit Hypnobirthing ist eine ganz besondere Form von Geburtsvorbereitung – angstfrei und bestärkend in deiner Kompetenz als Mutter und in eurer Kompetenz als Eltern! Der Kurs beinhaltet Aufklärung, aber auch körperliche und mentale Vorbereitung auf eine selbstbestimmte, von deinem Körper geleitete Geburt. Hypnobirthing möchte es dir ermöglichen, einen Zugang zu deiner weiblichen Urkraft – der Kraft des Gebärens – zu finden und diesen unter der Geburt voll und ganz auszuschöpfen – konzentriert, fokussiert, sicher und entspannt. Denn Entspannung trägt einen wesentlichen Anteil an der Art und Weise, wie deine Geburt verläuft.

 

Auch dein Partner findet im Kurs viele wissenswerte Informationen und bekommt Hilfestellungen an die Hand, wie er dich auf dem Weg durch die Geburt gut begleiten kann.

 

Die nächsten Kurstermine

Ab Dienstag, 30.Mai 2023
  • 18. - 20:30 Uhr
  • 4 x 150 min.
  • Kursleitung: Hebamme Sophia Heckl
  • 259 €